WIPOTON-Mörtelschaufel DBGM - G 8708 637.9

Zum einfachsten Einpressen von WIPOLIT®-Mörtel (PM)
in den Fugenspalt zwischen Schachtrahmen und Auflager.


Das Konzept: Mit der WIPOTON-Mörtelschaufel kann der WIPOLIT®-Mörtel (PM) durch eine Person einfach, bequem, schnell und sauber in den Fugenspalt eingepresst werden.

Dabei fällt kaum Mörtel auf die Schachtsohle. Die WIPOTON-Mörtelschaufel wird mit der Auflagelippe auf das Mauerwerk oder den Ausgleichsring gelegt. Dabei verhindern zwei Anschlagstücke des Verrutschen der Schaufel unter dem Schachtrahmen.

Durch die Auflage des Schaufelstieles auf dem gegenüberliegenden Schachtbereich und durch den Arretierungsnocken wird die Schaufel während des Verfugens gegen Heraus- rutschen gesichert.

Die Vorteile:

  • Einbringen des WIPOLIT®-Mörtel (PM) durch eine Person.  
  • Kein Besteigen des Schachtes nötig.
  • In wenigen Minuten wird der Fugenspalt  verfüllt.
  • Kein herunterfallender Mörtel.
  • Volles Verfüllen des Fugen Spaltes.
  • Keine Verschalungsarbeiten (Abdichten der Fugenspaltes).
  • Leichte Reinigung der Arbeitswerkzeuge  (Mörtelschaufel).
  • Einfaches Anmischen des WIPOLIT®-Mörtel (PM).
  • Angehobene Schächte können somit nach ca. 30 Minuten wieder voll belastet werden.